Logo

Bürogebäude

82041 Oberhaching | Keltenring/Bajuwarenring/Raiffeisenallee

  • Informationen

    Objektinformationen

    Die Liegenschaft befindet sich im Süden von München am nördlichen Rand der Gemeinde Oberhaching.

    Über die Anschlussstelle Oberhaching gelangt man direkt auf die Autobahnen A995 und A8. In nur ca. 25 Minuten erreicht man mit der S-Bahn Anbindung (S3-Furth) den Münchner Marienplatz und den Hauptbahnhof.

    Die Häuser wurden in den Jahren 1998 und 1999 mit jeweils drei Vollgeschossen und einem Dachgeschoss errichtet und verfügen über eine Mietfläche von ca. 13.454 m².

    Den Nutzern stehen insgesamt 150 Tiefgaragen- und 131 Außenstellplätze zur Verfügung.

    Die Gebäude erfreuen sich Drittverwendungsmöglichkeiten, wodurch auch eine kleinteilige Vermietung aufgrund der flexiblen Grundrisse grundsätzlich möglich ist.

    Objektdaten

    Anbindung:
    A995 und A8 sowie S-Bahn S3

    Baujahr:
    1998 und 1999

    Mietflächen:
    13.454 m²

    Parken:
    150 Tiefgaragenstellplätze
    131 Außenstellplätze

    Nutzungsart:
    Büroflächen

  • Impressionen